Bärendienst

Traurig. Ich bin ja dem Islam gegenüber grundsätzlich aufgeschlossen. Der ganzen Kultur und auch den Menschen gegenüber. Die Urlaubsreisen, die mich am meisten beeindruckt haben, waren eine Reise nach Andalusien wegen des orientalischen Erbes und eine Reise nach Marokko.

Nun tauchen solche Idioten auf, wie die selbst ernannte „Sharia Polizei“. Die schaffen es doch tatsächlich, dass meine Toleranz dahin schmilzt und ich mich bei Gedanken ertappe, die ich mir nicht zugetraut hätte.

Es ist schon erstaunlich, wie einige Extremisten doch das Bild einer großen Gruppe beeinträchtigen können. Schade!